Aktuell

logo sternsingeraktion 2019"Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit". Unter diesem Motto sind am 06.01.2019 wieder die Sternsinger/innen in Großdeinbach unterwegs. Die Aussendung erfolgt um 09:30 Uhr im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes in der Kath. Kirche Großdeinbach. Mit den Spenden werden in diesem Jahr schwerpunktmäßig Projekte für behinderte Kinder, insbesondere auch in Lateinamerika unterstützt.
Die Sternsinger besuchen diejenigen Familien und Häuser, die sich in der Vergangenheit dafür gemeldet ha-ben. Wer bislang keinen Besuch der Sternsinger erhalten hat, jedoch zukünftig besucht werden möchte, kann sich bis zum 20.12.2018 gerne bei den Verantwortlichen melden. Ansprechpartner sind Evi Seyschab (Tel. 0152 24578247), Lothar Lieb (Tel: 779777), das evangelische Pfarramt Großdeinbach (Tel. 73765), das Katholische Pfarramt Rehnenhof (Tel: 73703), oder direkt per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wir freuen uns über alle Kinder ab Klasse 3 und über alle Jugendlichen, die sich aktiv als Sternsinger/innen für diese gute Sache einbringen. Bitte meldet euch bis zum 20.12.2018 bei den o. g. Kontaktadressen an. Vorbereitungstreffen finden am Samstag, den 22.12.2018 um 14 Uhr und am Samstag, den 05.01.2019 um 16 Uhr im kath. Gemeindehaus statt.

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir den ökumenischen Neujahrsgottesdienst wieder mit einen Projekt-chor musikalisch gestalten. Herzliche Einladung an alle, die gerne einmal (wieder) mit überschaubarem zeitlichen Aufwand in einem gemischten Chor singen wollen. Egal ob mit oder ohne Chorerfahrung. Insgesamt sind folgende drei Probentermine geplant: Freitag, 07.12.18 von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Samstag, 29.12.18 von 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (mit Kaffeepause) im kath. Gemeindehaus und Dienstag, 01.01.19 um 16:00 Uhr Einsingen in der evangelischen Kirche. Wenn Sie sich unter Angabe Ihrer Singstimme bis Donnerstag, 06.12.18 anmelden, erleichtert dies unsere Planung. Telefon: 07171 779 777 (Lothar Lieb, Projektchorleiter) oder per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Natürlich dürfen Sie auch noch ganz spontan zu den Proben erscheinen… Wir freuen uns in jedem Fall auf Sie und Ihre Stimme!