Unterkunft gesucht
Anfang nächsten Jahres sollen im Stadtteil Rehnenhof/Wetzgau vier Ordensschwestern aus Indien wohnen und im Stauferklinikum arbeiten. Das Klinikum hat bereits zugesagt, zwei Schwestern als Pflegekräfte auszubilden und zwei Krankenschwestern zu beschäftigen.
Zur Gründung des Konvents fehlt derzeit noch eine geeignete Unterkunft für die Schwestern. Wohnungs-angebote mit mindestens 6 Zimmern nimmt das Pfarrbüro St. Maria, Telefon 07171 73703, gerne entgegen.

für 46 Wohnungssuche für Schwestern