Klimafasten21

Liebe Klimafastende!
Wir starten in die erste Fastenwoche mit dem Thema „Mein persönlicher Wasserfußabdruck“. Es wird spannend zu erfahren, wie viel Wasser für welche Tätigkeiten, Herstellungsprozesse oder in der Landwirtschaft für bestimmte Lebensmittelprodukte benötigt werden. Hinterfragen wir uns selbst, wo wir vielleicht bisher unbewusst zu viel Wasser verbraucht haben oder durch unser Einkaufsverhalten dazu beitragen, dass in bestimmten Anbaugebieten Wasserknappheit für die Tier- und Pflanzenwelt be- oder entsteht. Im Anhang können Sie das Plakat zum Thema der ersten Woche "Wasserfußabdruck" herunterladen.

 

Wer mag, beachtet in nächster Zeit auch die Seite der Evangelische Landeskirche unter www.umwelt.elk-wue.de/klimafasten/ Dort finden Sie den theologischen Impuls zur ersten Fastenwoche und die virtuelle Veranstaltung „Lebenselixier Wasser“ am 19.02.2021. Eine überregionale und offene Fastengruppe trifft sich in einer Videokonferenz, zu der Sie herzlich eingeladen sind, am 17.02.2021 um 18 Uhr.
Der Wasserfußabdruck kann auch über http://aquapath-project.eu/calculator-ge/calculator.html erstellt und weitergeleitet werden.
Darüber hinaus: wer Interesse hat, sich einer Austauschgruppe unserer Seelsorgeeinheit anzuschließen, meldet sich per Mail bei der Ehrenamtskoordinatorin, Colette Eisenhuth Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Austauschgruppe würde sich freitags um 17 Uhr ab den 26.02.2021, digital treffen. Der Link dafür wird an den Interessierten zugeschickt.
Viel Freude und gutes Gelingen!
Hubert Hiller und Colette Eisenhuth

 

Woche1

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Woche1.pdf)Woche1.pdf[Wasser-Fußabdruck]160 kB