Aktuell

Die Seelsorgeeinheit Limeshöhe feiert das Fest Christi Himmelfahrt mit einem Gottesdienst am 26. Mai um 9:30 Uhr am Kreuztisch im Landschaftspark Wetzgau, die Generaloberin Sr. Emestina vom Orden der Dienerinnen der Armen hält eine Ansprache. Gegen 10:30 Uhr machen wir uns gemeinsam auf zur Öschprozession, die nicht zum Salvator führt, sondern wieder zurück zum Kreuztisch, wo das Schlussgebet und der Segen gesprochen wird. Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kirche St. Maria Königin Rehnenhof statt.

logo Katholikentag

Gottesdienst im syro-malabarischen Ritus beim 102. Katholikentag
Verpassen Sie nicht den besonderen Gottesdienst beim 102. Katholikentag in Stuttgart, der von der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof in Kooperation mit dem Hilfswerk Schwester Petra in Oelde und den Dienerinnen der Armen vorbereitet wird. Der Gottesdienst wird im syro-malabarischen Ritus gefeiert und findet am Samstag, 28. Mai 2022, um 18 Uhr in der Kirche St. Elisabeth in Stuttgart-West statt. Prächtige Messgewänder und Weihrauch dürfen bei dieser feierlichen Liturgie nicht fehlen. Die syro-malabarische Kirche ging aus einer im 1. Jahrhundert (ca. 52 n. Chr.) vom Apostel Thomas gegründeten Gemeinde in Kerala/Indien hervor. Die 4,5 Millionen Gläubigen, die zur syro-malabarischen Kirche gehören, werden auch „Thomaschristen“ genannt.

Stand auf der Kirchenmeile
Gemeinsam mit dem Hilfswerk in Oelde und den Schwestern der Dienerinnen der Armen ist unsere Kirchengemeinde auf der Kirchenmeile im Themenbereich „Hilfswerke und globale Verantwortung“ vertreten. Der Stand befindet sich zwischen dem Staatstheater und dem Neuen Schloss in Stuttgart. Dort gibt es Informationen zum Orden der Dienerinnen der Armen, der Ordensgründerin Schwester Petra, dem Hilfswerk und unserer Partnerschaft mit den Dienerinnen der Armen. Hier findet auch das Treffen zwischen der Generaloberin Schwester Emestina und Weihbischof Renz zur Gründung einer Schwesterngemeinschaft auf dem Rehnenhof statt.

In der Fastenzeit werden wieder verschiedene Vorlagen für Hausgottesdienste für Familien und mit Kindern sowie Hausgebete für alleine lebende Menschen angeboten und stehen unter dem Artikel als Anhang zur Verfügung. Kennen Sie jemanden in Ihrer Nachbarschaft, der nicht mehr zur Kirche gehen kann? - grüßen Sie ihn doch zum Wochenende und bringen ihm ein Gottesdienst- oder Hausgebetheft mit!

 

 

In der Kinderkirchenecke in St. Maria Wetzgau-Rehnenhof und Heilig-Geist Lindach liegen Materialien bereit. In St. Georg Mutlangen finden Sie die Auslage am Schriftenstand.